Bauwerks-und Sockelabdichtung für den Profi

› Erdberührte Bauteile DIN 18533 › Lösungen für Sockel- und Kellerabdichtungen und Fensteranschlüsse

Datum - Uhrzeit
21.03.2024 - 09:00 bis 21.03.2024 - 16:00
Ort
26160 Bad Zwischenahn
Dauer
eintägiger Intensivkurs
Gebühren
57,12 € inkl. MwSt.
SystemProfi

Vor ca. fünf Jahren (Mitte 2017) wurde die DIN 18195 überarbeitet und ergänzt.

Die darin enthaltene DIN 18533 regelt seitdem den Bereich der Abdichtung von erdberührten Bauteilen.

Die Lastfälle wurden neu definiert und die Abdichtungsnorm ergänzt und überarbeitet.

Im Rahmen dieses Seminars wird die aktuelle Norm in der Theorie erläutert und im Praxisteil werden moderne und zeitgerechte Abdichtungssysteme verarbeitet. Zudem werden Detaillösungen sowie Praxiserfahrungen vorgestellt.

Unter anderem gehören hier die bitumenfreien, auf Zementbasis aufgebauten Dichtungsschlämmen (s.g. MDS/FPD) dazu, welche seit Jahren speziell bei Gebäudesockeln erfolgreich eingesetzt werden.

Verarbeitung von Sopro ZR Turbo MAXX
Verarbeitung von Sopro ZR Turbo MAXX
Sockelabdichtung mit Bitumendickbeschichtung
Sockelabdichtung mit Bitumendickbeschichtung
Detail: Fenster/Türanschluss mit Sopro AEB®
Detail: Fenster/Türanschluss mit Sopro AEB®
Hier erfahren Sie mehr über den Inhalt des Seminars.

09:00 Uhr Veranstaltungsbeginn

Theorie/Praktische Vorführung

  • DIN 18533 – Abdichtung von erdberührten Bauteilen
  • Moderne Abdichtungsprodukte/Lösungen für erdberührte Bauteile
  • Die neue Generation von Abdichtungsprodukten für Keller- und Bauwerke

Mittagspause

Theorie/Praktische Vorführung

  • Verarbeitung von unterschiedlichsten kunststoffmodifizierten Bitumen-Dickbeschichtungen (PMBC*), Bahnenabdichtungen und bitumenfreien Abdichtungsprodukten (MDS, FPD)
  • Mauerwerk, Bodenplatten, Sockel, Durchdringungen und Anschlüsse

ca. 16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Das Seminar richtet sich an hier folgende Personenkreise
Verarbeiter mit technischem Grundwissen bzw. einer entsprechenden Ausbildung (Maurer, Betonbauer, Garten- und Landschaftsbauer etc.)
Hier stehen Abschluss und Anmeldeschluss dieses Seminars
Theorie und praktische Vorführung
Zertifikat
persönliches Zertifikat
Anmeldeschluss und Rahmenbedingungen
bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn
Hier steht die Adresse und Anfahrt bei Präsenzveranstaltungen
Virchowstraße 5
26160 Bad Zwischenahn
DEUTSCHLAND
Ausbildungszentrum der Bauindustrie Rostrup
Bau ABC Rostrup


Kartenausschnitt
Dahin navigieren